MUSLIMISCHE LYNCHMOBS & BRENNENDE MOSCHEEN – Indiens Kampf gegen den Islam

Muslimische Mobs ziehen durch die Straßen Indiens, greifen Polizisten & Hindus mit Steinen und Schlagstöcken an. Ein Mann wird mit über 400 (!) Messerstichen bestialisch ermordet. Innerhalb nur einer Woche sterben 46 Menschen …doch in den Medien kein Wort! Die durch politische Korrektheit erblindete westliche Welt wagt es nicht zu benennen, was gerade in Indien vor sich geht: Wieder einmal stürzt der Islam ein Land an den Rand eines Bürgerkriegs! War es nämlich die muslimische Bevölkerung die ein neues Gesetz für verfolgte Hindus, Buddhisten & Christen zum Anlass nahm, um auf genau jene Jagd zu machen und so die schlimmsten Unruhen seit Jahrzehnten auszulösen. Die Antwort der Hindus ließ nicht lange auf sich warten: Straßenschlachten und brennende Moscheen beinahe an jeder Ecke.
Total Page Visits: 336 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilanz Merkel

Alte weise Männer

Ansehen !

[raw]

[/raw]

↓