Deutschland im Fadenkreuz islamistischer Terroristen – Beatrix von Storch im Gespräch mit Uwe Kranz

In dieser Ausgabe von Das Ganze Bild begrüßen wir Uwe Kranz, den ehemaligen Präsidenten des Landeskriminalamtes Thüringen und nationalen Berater bei Europol. Er diskutiert mit Beatrix von Storch über den islamistischen Terror in Deutschland und der Welt: über dessen Verharmlosung, seine Hintergründe und Hintermänner, die Zurückhaltung der deutschen Politik und ob man in Deutschland für einen Katastrophenfall gerüstet ist. Als profunder Kenner der Materie kann Kranz Ihnen neue Sichtweisen eröffnen, die das ganze Problem des radikalen Islam und seiner Auswüchse eindeutig herausarbeiten. Eindrücklich macht er auf die Gefahren aufmerksam, die von dieser Szene ausgehen, die sich rasant auf der ganzen Welt ausbreitet. Ein Anschlag kann sich praktisch zu jeder Zeit ereignen. In klaren Zügen arbeiten Uwe Kranz und Beatrix von Storch heraus, wie der Staat der islamistischen Gefahr begegnen sollte, und das zügiges Handeln das Gebot der Stunde ist. Erfahren Sie den Lösungsansatz in dieser aktuellen Folge.
Total Page Visits: 14 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Facebook Seite

Juli 2020
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Redaktion

Hermann Matthias

Folge uns auf Facebook und im Feed

Design & Webmaster

 
Engen B. Matthias

Letze Aktualisierung: 08.07.2020

↓
Sorry - so geht das nicht, wenn du etwas brauchst, sende uns eine Email !