Kategorie: Feinstaub

0

Debatte um Feinstaub: Comeback für den Diesel | Plusminus

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/ndr/diesel-autos-feinstaub-verkaufszahlen-100.html?fbclid=IwAR2aC-SBQSREgrGdbU0tW_fIQEgBo9ckWkoqgTZ8s5sawm4eHKnhE1dggoc Die Diesel-Verkaufszahlen steigen wieder: Moderne Motoren verbrauchen wenig Treibstoff und überzeugen mit niedrigen Feinstaub- und CO2-Werten. Fast immer holt ein neuer Diesel im Betrieb mehr Feinstaub aus der Luft, als er selbst hinzufügt.

0

Pleitewelle unter den Autozulieferern rollt

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Pleitewelle-unter-den-Autozulieferern-rollt-article21283525.html?fbclid=IwAR1fFDIFqQgU74Yq-SzzeRLuBeNnz7GSUm_1FNlD4EpKw117gQbJFcd7Gwk Die Nachfrageflaute bei den Autobauern schlägt dramatisch auf die Zulieferer durch. Zwei sind pleite, der dritte wankt gefährlich. Die IG Metall fordert die dortige Belegschaft verzweifelt zum Beten auf.

0

Zwölf-Punkte-Plan: Deutsche Umwelthilfe will Auto-Hersteller zu einer „Radikalkur“ zwingen – WELT

https://www.welt.de/wirtschaft/article198874289/Zwoelf-Punkte-Plan-Deutsche-Umwelthilfe-will-Auto-Hersteller-zu-einer-Radikalkur-zwingen.html?fbclid=IwAR3MX7Pi-El-P17k6nKUA3fKcu1z-BgdsSlSixHjaOdog_d7bnJ1ScepOe0 Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat einen Zwölf-Punkte-Plan für Klimaschutz entworfen. Darunter Vorschläge wie verschärfte Tempolimits. Er soll BMW, Daimler, Volkswagen und Co. vor einem „Nokia-Schicksal“ bewahren. An den Ideen gibt es Kritik.

0

Massenentlassungen statt Klimawandel: Schön, dass Misere endlich thematisiert wird

https://www.focus.de/finanzen/boerse/experten/kommentarflut-nach-artikel-zu-klimawandel-in-der-wirtschaft-was-mir-unverstaendlich-ist-warum-kein-groesserer-aufschrei-kommt-gefahr-ist-doch-sichtbar_id_10909576.html Der FOCUS-Online-Artikel ´Massenentlassungen statt Klimawandel – Warum wir freitags bald ganz andere Demos sehen´ hat unter den Usern für viele Diskussionen gesorgt. Für uns ist das Anlass, Sie zu Wort kommen zu lassen....

0

Sinnloses Dieselverbot in Hamburg: Schilder kosten 500.000 Euro – und bringen nichts

https://www.mopo.de/hamburg/sinnloses-dieselverbot-in-hamburg-schilder-kosten-500-000-euro—und-bringen-nichts-32598520?dmcid=sm_fb_p&utm_medium=social&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR3mhTj04rquuW7sHtE-pAfAJrtleqvHCmdHF05oZsrsL-fN0rx5HPAqnXU#Echobox=1558859512 Ein Jahr Dieselfahrverbote! Seit dem 31. Mai 2018 sind Dieselfahrzeuge, die die aktuelle Euro-Norm 6 nicht erfüllen, auf Max-Brauer-Allee und Stresemannstraße verboten – die Luftqualität hat sich hier seither allerdings kaum bis gar...

0

Wird die Gesundheitsgefahr durch Elektrosmog heruntergespielt? Im E-Auto fährt die Strahlenbelastung mit – vor allem bei Kindern! – Deutschland-KURIER

https://www.deutschland-kurier.org/wird-die-gesundheitsgefahr-durch-elektrosmog-heruntergespielt-im-e-auto-faehrt-die-strahlenbelastung-mit-vor-allem-bei-kindern/ Es ist ein Thema, um das die E-Auto-Lobby einen großen Bogen macht: Die Strahlenbelastung durch sogenannten Elektrosmog fährt mit, sagen Experten. Vor allem Kinder auf der Rückbank sind besonders stark betroffen. Mehr

0

++ Beispielloser Blödsinn: Riesen-Hype deutscher Medien um Klimaaktivistin ++ – Carsten Hütter MdL Sachsen

http://carsten-huetter.de/beispielloser-bloedsinn-riesen-hype-deutscher-medien-um-klimaaktivistin/ Heute steigt der Klimarettungsengel aus Schweden in Hamburg herab, um sein Heer von Schulschwänzern zu erleuchten. Die Medien feiern Greta Thunberg wie den Papst. Ein absonderliches, infantiles Treiben! Sogar die Tagesschau freut sich,...

0

Wahlrecht wegen Greta erst mit 16?

https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/glosse/wahlrecht-wegen-greta-erst-mit-16/ „Seit Wochen gehen Tausende Schüler freitags für das Klima auf die Straße und lassen dafür den Unterricht ausfallen” (Tausende schreibt sich hier mit kleinem t, SPON-Leute). Deshalb stünden sie auch in der Kritik,...

↓